Büromöbel günstig & versandkostenfrei | trendline-shop.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1 Allgemeines

Es gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB, die zugleich auch die gesetzlichen Informationen zu den Rechten der Verbraucher nach den einschlägigen Vorschriften über den Fernabsatz und dem elektronischen Geschäftsverkehr enthalten.


§ 2 Vertragsschluss

Bei den Darstellungen unserer Produkte unter www.trendline-shop.de handelt es sich nicht um rechtlich bindende Angebote, sondern um einen unverbindlichen Online-Katalog.

Sie können Produkte auswählen und diese über den Button "in den Warenkorb" in einen sog. Warenkorb legen. Über den Button "Bestellvorgang abschließen und Ihre Bestellung absenden" geben Sie einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Vor Abschicken der Bestellung können Sie Ihre Daten jederzeit ändern und einsehen.

Wir senden Ihnen daraufhin eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, die noch keine Annahme Ihres Antrages darstellt. In der Bestätigungsmail wird Ihre Bestellung nochmals aufgeführt, und sie enthält eine Widerrufsbelehrung in Textform, die Sie über die Funktion "Drucken" ausdrucken können.

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen.


§ 3 Zahlungsbedingungen

Es werden die auf der Angebotsseite bzw. im Warenkorb angezeigten Zahlungsarten akzeptiert. Ratenzahlungen sind, soweit nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, nicht statthaft. Rechnungen des Verkäufers sind innerhalb von 7 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzüge zu zahlen.


§ 4 Preise und Versandkosten

Sämtliche Preisangaben enthalten die jeweils gesetzliche Umsatzsteuer von derzeit 19 Prozent. Die Standardlieferung erfolgt zu den jeweils bei der Artikelbeschreibung ausgewiesenen Versandkosten.


§ 5 Lieferung, Lieferzeit, Gefahrübergang

Werden in einem Auftrag Artikel mit verschiedenen Lieferzeiten bestellt, gilt für den gesamten Auftrag die längste genannte Lieferzeit. Wenn Teillieferungen erwünscht sind, bitte getrennte Bestellungen aufgeben.

Sofort lieferbare Ware ist vorrätig und kann kurzfristig geliefert oder abgeholt werden. Durch starke Nachfrage sind zeitweise Lieferengpässe möglich. Die Anzeige des Lieferstatus wird ständig aktualisiert, trotzdem ist es möglich, dass sich Bestellungen überschneiden und daher der Lieferstatus kurzzeitig nicht dem realen Lagerstand entspricht.

Paketversandfähige Artikel (kleiner als 120x60x60cm und weniger als 30kg) werden umgehend nach Bestellung/Zahlungseingang per Paketdienst verschickt (nur in Deutschland möglich) und sind in der Regel innerhalb von 3-10 Arbeitstagen beim Empfänger.

Alle anderen Artikel und größere Mengen liefern wir mit eigenen Fahrzeugen oder per Spedition aus, der genaue Liefertermin ist von unserer Tourenplanung bzw. der Tourenplanung der von uns beauftragten Spedition abhängig.
Daher ist es möglich, dass die Lieferung bereits 1 Tag nach Bestellung bzw. Zahlungseingang erfolgt oder ca. 10 Arbeitstage dauert.
Sie erhalten eine Versandbestäigung per eMail, entweder mit genauem Liefertermin oder der Mitteilung, dass die Zustellung voraussichtlich in den nächsten 2 Tagen erfolgt.

Selbstverständlich sind wir bemüht die Lieferzeit so kurz wie möglich zu halten, trotzdem kann sich bei großen Entfernungen die Lieferzeit um einige Tage verlängern.

Lieferung zum FIXTERMIN ist gegen 45 EUR Aufpreis auf Anfrage möglich, vorausgesetzt die Ware ist vorrätig und die Zahlung erfolgt per Vorkasse.

Lieferzeit ca. X Wochen bedeutet: Die Ware wird auftragsbezogen produziert, die genannte Lieferzeit wird meistens eingehalten, kann aber leider nicht garantiert werden.

Liefergebiet: Wir liefern innerhalb Deutschland versandkostenfrei und ohne Mindestbestellwert (Standardlieferung) und in folgende Länder:
Luxemburg, Österreich: Kein Mindestbestellwert, Versandkosten 19 EUR, ab 100 EUR Auftragswert 99 EUR

Schweiz und Liechtenstein: Mindestbestellwert 600 EUR, Versandkosten 299 EUR, alle Preise im Warenkorb zzgl. Steuer

Für Zustellungen in andere als die genannten Länder, auf Inseln, Almen oder abgelegene Höfe erhalten Sie den Preis auf Anfrage.

Wir liefern grundsätzlich frei Rampe/Bordsteinkante, ohne vertragen und aufstellen der Möbel (versandkostenfreie Standardlieferung).

Gegen Aufpreis sind folgende Lieferarten (innerhalb D) im Warenkorb wählbar:
Lieferung frei Verwendungsstelle ohne Montage
Sofort lieferbare Artikel sind innerhalb 10 Arbeitstagen versandbereit, bei allen anderen Artikeln finden Sie die Lieferzeit in der Artikelbeschreibung und im Warenkorb.
Es gilt immer die längste Lieferzeit für die gesamte Bestellung, wenn Teillieferungen gewünscht sind bitte getrennte Bestellungen aufgeben.

Sie erhalten eine Versandbestätigung per E-Mail sobald die Sendung unser Lager verlassen hat, die Regellaufzeit beträgt ca. 5-10 Arbeitstage. Die Spedition kündigt den genauen Liefertermin telefonisch an.

Der Aufpreis beträgt 45 EUR (innerhalb Deutschland, ohne Inseln). Für Zustellungen auf Inseln erhalten Sie den Aufpreis auf Anfrage.

Lieferung frei Verwendungsstelle mit Montage
Sofort lieferbare Artikel sind innerhalb 10 Arbeitstagen versandbereit, bei allen anderen Artikeln finden Sie die Lieferzeit in der Artikelbeschreibung und im Warenkorb.
Es gilt immer die längste Lieferzeit für die gesamte Bestellung, wenn Teillieferungen gewünscht sind bitte getrennte Bestellungen aufgeben.

Sie erhalten eine Versandbestätigung per E-Mail sobald die Sendung der Spedition übegeben wurde, die Regellaufzeit beträgt ca. 5 Arbeitstage. Die Spedition kündigt den genauen Liefertermin telefonisch an.

Der Aufpreis beträgt 15% des Warenwertes, jedoch mindestens 199 EUR. Für Zustellungen auf Inseln oder ins Ausland erhalten Sie den Aufpreis auf Anfrage.


§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.


§ 7 Gewährleistung

Die Haftung und Gewährleistung richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft im Sinne des § 343 HGB, sind die Regelungen des HGB anwendbar.


§ 8 Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Im Falle des Widerrufs nach § 10 haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn der Kaufpreis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von Euro 40 nicht übersteigt oder Sie bei einem höheren Kaufpreis im Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht den Kaufpreis oder eine vereinbarte Teilzahlung erbracht haben, es sei denn, dass die gelieferte Sache nicht der bestellten entspricht.


§ 9 Datenschutzhinweis

Bei einem Vertragsschluss werden die von Ihnen bei uns hinterlegten personenbezogenen Daten (Name und Adresse) ausschließlich zur Erfüllung des geschlossenen Vertragsverhältnisses genutzt. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z.B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheiten beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das erforderliche Minimum.

Mit dem Vertragsschluss erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den vorgenannten Hinweisen einverstanden.

Sie haben die Möglichkeit, jederzeit bei uns unentgeltlich Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Sie haben ferner das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung in die personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer Personen gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung eine Sperrung der betreffenden personenbezogenen Daten. Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an die in der Anbieterkennzeichnung angegebene Adresse.


§ 10 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher
Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Büromöbel TRENDLINE GmbH, Waldhofer Str. 102, 69123 Heidelberg, Telefonnummer: 06221/8259520; Telefaxnummer: 06221/8259521, E-Mail-Adresse: info@trendline-shop.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, jenachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An: Büromöbel TRENDLINE GmbH, Waldhofer Str. 102, 69123 Heidelberg, email: info@trendline-shop.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum _______________
(*) Unzutreffendes streichen

Bitte beachten:
Senden Sie bitte, soweit möglich, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Gern erstatten wir Ihnen auch vorab die Portokosten, soweit wir die Rücksendekosten zu tragen haben. Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Soweit Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung.
Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.

Datenschutzinformation

Wir verwenden die von ihnen angegebenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung, der Abrechnung und zu den Zwecken, in die Sie eingewilligt haben.
Sie können Ihre Daten und den Umfang Ihrer Einwilligung hier einsehen, ändern oder widerrufen.

Ende der Widerrufsbelehrung


§ 11 Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.


§ 12 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im übrigen nicht berührt.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für den Verbraucher bleiben die nach dem Recht seines Aufenthaltslandes zu seinen Gunsten bestehenden geltenden gesetzlichen Regelungen und Rechte unberührt.

Sofern der Kunde Kaufmann ist, ist unser Geschäftssitz Gerichtsstand; wir sind jedoch berechtigt, einen Rechtsstreit auch bei dem für den Sitz des Kunden zuständigen Gericht anhängig zu machen.

Heidelberg, den 01.10.2016